Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BigBoss

Fortgeschrittener

  • »BigBoss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 2. Januar 2019

Aktuelles Auto: A3 V6 3.2

Danksagungen: 16 / 10

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juli 2020, 09:19

Kettenwerte

Hallo zusammen,


ich lese ständig meine Kettenwerte aus. Seit ich ihn habe sind die immer gleich und zwar auf -2 und -1. Dies ist zu 90% der Fall. Die Kettenwerte ändern sich nach einer Ölspülung, Ölwechsel oder wenn ich ein wenig Öl absauge und die abgesaugte Ölmenge ersetze. Ansonsten wie gesagt sind die fast immer die wie am ersten Tag und ändern sich auch sehr sehr selten im laufenden Betrieb. Auch kalt oder warm hat keinen Einfluss auf die Werte. Die Werte wenn sie sich den mal ändern gehen auf -1 0, -2 0 oder auf -2 -2. Obwohl ich davon ausgehe dass diese ganzen Werte einfach der Refernzpunkt (0) sind und die Messung nicht so genau ist.
Wer hat noch dazu Erfahrungswerte.


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 908

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2047 / 1146

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. Juli 2020, 10:59

Völlig normal.
Das ist auch der Fall wenn Du die MWB auslesen tust beim Start, und dann fährst Du mal richtig Stramm auf der Autobahn, oder sonstige Hatzen. Danach hast meist 1-2 Zähler mehr. Wenn der dann mal wieder stand und sanft bewegt wurde, hast wieder die alten Werte.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

  • »EndlichQuattro« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 10. April 2020

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 V6 / MKB: BMJ / DSG / Baujahr 2005

Postleitzahl: 16227

Wohnort: Eberswalde

Danksagungen: 2 / 13

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. Juli 2020, 18:47

Mich interessiert da mal glatt warum der dann 1-2 Zähler mehr drauf hat? Weil das Material durch die Wärme sich ein wenig ausdehnt oder wie ist das zu erklären?

Gruß
A3 3.2 V6-Quattro
VCDS Raum 16227
A3 2.0 FSI

/html>